Stranger, trauriger Tag...

ok, heute morgen wenigen Stunden schlaf aufgewacht und mit nem schlechten gefühl in die Schule gegangen.... warum brauchen nur die beteiligten zu wissen...
also heute ab inne schule, sport...
alles ganz cool soweit...
dann, ca. 09:15 fragt die sander nochmal wer denn nommal an den ringen turnen will.. ich und alina gehen daran...
ich schwing also nen bissl hin und her, plötzlich fliegt alina runter, knallt auf den boden...
das Ergebnis: 4 Stunden OP -> vermuten ein bruch,vll. sogar nen doppelten...
Sie wird heute gegen 16 uhr bis 16:30 aus dem OP kommen, der um 12 uhr angefangen hat...
Daher vermuten wir, weils auch zeihmlcih danach aus sah, dass es nen doppelter ist....

oha, wir haben dann eben zu 8! aufgeräumt, weil sich alle verdrückt haben
Die pause war also schon zur hälfte rum als wir rausgegangen sind...
und dann isses mir wieder eingefallen, ereignisse von gestern... omg ich stand da und wusste ent mehr was ich amchen soll....
Also fals von denjenigen etwas flashc verstanden wurde.... ne, lag nich an gestern abend....
nunja, sind dann ncoh zu dritt anch der Pause in der halle geblieben und haben drauf gewartet, dass alina rausgebracht wird...

Herr Sprenger war auch da und hat auch Kerstin getröstet und volles verständnis gehabt das wir da gewartet haben.... andere hätten das wohl nicht gemacht, gell Erkan?^^

Erkan und Ich warn auch grade schon im KH und haben halt nur erfahren können dass sie in der OP ist...

Es ist alles nen bissl kacke im mom.... Naja, son Knochenbruch, 4-8 Wochen is ok, aber im mom geht alles einfach nur voll schief....
Ich werde mal beobachten was noch so in den nächsten Tagen passiert... omg wer weiß was nun noch alles kommt....

mTg,
Andi

was das T heißen soll, überlegt euch was.


6.11.06 14:43

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Robin (6.11.06 15:20)
das mTg heißt "Mit traurigen grüßen" ^^

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen